Columbia feststehendes Jagdmesser aus rostfreiem Edelstahl mit Tasche in braun

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Ich fahre gerne zum Angeln mit meiner Familie. Ein gutes Messer ist dabei ein Muss. Gleichzeitig Campen wir auch. Ohne gute Ausrüstungeine echte Herausforderung.

Da wir schon einige Multitalente haben an Geräten, wollte ich ein puristisches haben. Der Griff ist sehr schön verziert und lässt das Messer noch einmal hochwertiger wirken, das es sowieso schon ist. Die Verarbeitung läßt auf ein sehr viel teureres Messer schließen. Vorsicht bei der Klinge. Sie ist SEHR scharf. Wenn man es nicht braucht bitte zum eigenen Schutz unbedingt die mitgelieferte Schutzkappe drauf packen und in die Nylonscheide stecken.

Gerade weil es so scharf ist, kann man es sehr vielseitig verwenden: Fische ausnehmen, Äste zerkleinern, kleinere Holzmengen hacken, anspitzen von Stöcken, Leinen schneiden, Früchte öffnen und vieles mehr. Aber auch im Heimbereich für Holzbearbeitung wie einritzen von Schriften oder, wer SEHR geübt ist, kann es auch als Wurfmesser nutzen.

Toll wäre eine Möglichkeit gewesen, das Messer per Kordel am Beim zu befestigen. Diese kann man aber auch nach kaufen.

Wer ein wirklich gutes Messer zum günstigen Preis sucht, wird um dieses nicht herum kommen.

Hier gekauft

Kategorie: ProduktTests

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.